jetzt Verfügbarkeit prüfen und buchen
Toggle Bar

Datenschutzbestimmungen


Datenschutzbestimmungen 

Stan Jodexnus-Dixen, Monopol Apartments, Sägemühlengasse 1a, 38855 Wernigerode ist Betreiber der Webseite www.monopol-apartments.de Diese Datenschutzbestimmungen informieren Sie darüber, in welchem Umfang Daten bei der Nutzung unserer Webseite erhoben und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden.
 

1. Verantwortliche Stelle/ Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist „Monopol Apartments“. Details zu „Monopol Apartments“ und dazu, wie Sie uns erreichen können, entnehmen Sie bitte dem Impressum oder wenden sich an die angegebenen Kontaktdaten.
 

2. Was diese Datenschutzbestimmungen regeln

Diese Datenschutzbestimmungen regeln den Umgang mit personenbezogenen Daten. Sie beschreiben, welche personenbezogenen Daten wir bei der Nutzung unserer Webseite erheben und wie wir diese verwenden. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.
 

3. Welche Daten wir erfassen

3.1 Kundenkonto

Unseren Kunden bieten wir die Möglichkeit, über ein persönliches Kundenkonto bestimmte Dienstleistungen zu nutzen (Buchung einsehen).Es sind folgende Angaben hinterlegt:

  • Anrede
  • Vorname, Nachname
  • Privatkunde/ Firma
  • bei Firma zusätzlich: Firma, Abteilung, Umsatzsteuer-ID
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Rechnungsadresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Land)
  • An/Abreisezeiten, Personenbelegung

Ihre Daten können Sie innerhalb des Kundenkontos jederzeit ändern.

Sie können unsere Webseite besuchen, ohne sich für ein persönliches Kundenkonto zu registrieren. Wir erheben und verwenden in diesem Fall lediglich die Daten, die bei der Nutzung unserer Webseite automatisch an uns übermittelt werden (Protokolldaten, Tracking-Daten).

3.2 Protokolldaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern die Webserver zum Zweck der Systemsicherheit standardmäßig und temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Endgeräts, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen.

Im Einzelnen besteht dieser Datensatz aus:

  • Seite, von der aus eine Datei angefordert wurde
  • Name der Datei
  • Datum und der Uhrzeit der Abfrage
  • übertragene Datenmenge
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • IP-Adresse des anfragenden Endgeräts

3.3 Webseitenanalyse/ Tracking

Zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite erstellen wir pseudonyme Nutzungsprofile mithilfe von Google Analytics. Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite für uns auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen

Sie können der Erstellung der pseudonymen Nutzungsprofile jederzeit widersprechen. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten:

1.) Eine Möglichkeit, der Webanalyse durch Google Analytics zu widersprechen, besteht darin, einen Opt out-Cookie zu setzen, welcher Google anweist, Ihre Daten nicht für Zwecke der Webanalyse zu speichern oder zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Lösung die Webanalyse nur so lange nicht erfolgen wird, wie der Opt out-Cookie vom Browser gespeichert wird. Wenn Sie den Opt out-Cookie jetzt setzen möchten, klicken Sie bitte >hier. (www.youronlinechoices.com/de/)

2.) Sie können die Speicherung der für die Profilbildung verwendeten Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

3.) Je nach verwendetem Browser haben Sie die Möglichkeit, ein Browser-Plugin zu installieren, welches das Tracking verhindert. Dazu klicken Sie bitte >hier und installieren das dort abrufbare Browser-Plugin. (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem DoubleClick-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren. Klicken Sie dafür bitte >hier. (www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de)
 

4. Wie wir Ihre Daten verwenden

4.1 Überblick

Daten, die Sie im Rahmen der Registrierung und bei Bestellungen im Online-Shop an uns übermitteln, verwenden wir zusammengefasst zu folgenden Zwecken:

  • Einrichtung und Bereitstellung des Kundenkontos
  • Zugänglichmachung Ihres Kundenkontos auf unserer Webseite
  • Abwicklung von Buchungen
  • Zahlungsabwicklung
  • Klärung von Rückfragen im Zusammenhang mit Buchungen
  • Information über Änderungen der AGB oder Datenschutzbestimmungen
  • bedarfsgerechte Gestaltung der Webseite und des Online-Shops
  • Marktforschung
  • Zusendung von Informationen, soweit ausdrücklich angefordert

4.2 Abwicklung von Einkäufen im Online-Shop

Wir verwenden Ihre Daten für die Abwicklung Buchungen einschließlich eventuell späterer Abrechnungsrückfragen. Ihre Daten geben wir an Dritte nur weiter, soweit dies für die Vertragsdurchführung, Abrechnung erforderlich ist. 

4.3 Kontaktformular

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, können Sie das Kontaktformular verwenden. Zur Nutzung des Kontaktformulars benötigen wir folgende Angaben:

  • Anrede
  • Vorname, Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Betreff
  • Kommentar

Weitere Angaben wie z.B. Ihre Telefonnummer können Sie uns mitteilen, müssen dies jedoch nicht. Ihre Daten verwenden wir, um Ihre Anfrage zu beantworten und gegebenenfalls für die Zusendung von gewünschtem Informationsmaterial. Gegebenenfalls werden die uns übermittelten Angaben an die für Ihr Anliegen zuständige Stelle weitergeleitet. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.
 

5. Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen unserer Webseite Cookies ein, bspw. um Präferenzen der Besucher erkennen und die Webseite entsprechend optimal gestalten zu können. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit. Cookies helfen uns ebenfalls bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Internetangebots.

Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte Ihres Endgeräts abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und Ihr Endgerät zu identifizieren. Zur besseren Benutzerführung und individuellen Leistungsdarstellung setzen wir permanente Cookies ein. Ferner verwenden wir so genannte Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Wichtig: Wenn Sie die Nutzung von Cookies völlig ausschließen, können Sie einzelne Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht verwenden.

Wir verwenden auf unserer Webseite folgende Kategorien von Cookies:

  • unbedingt notwendige Cookies
  • Performance Cookies
  • Funktionalitäts-/ Personalisierungs-Cookies
  • Targeting Cookies

Unbedingt notwendige Cookies: Diese Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der Webseite bewegen und ihre Funktionen nutzen können, etwa beim Zugriff auf passwortgeschützte Bereiche. Ohne diese Cookies können wir bestimmte von Ihnen angeforderte Dienste nicht für Sie bereitstellen. Wir verwenden unbedingt notwendige Cookies, um registrierte Benutzer eindeutig zu identifizieren, damit diese während ihres Aufenthalts und bei erneuten Besuchen der Webseite erkannt werden.

Performance Cookies: Diese Cookies erfassen Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen, zum Beispiel, welche Seiten sie am häufigsten aufrufen und ob sie Fehlermeldungen von Webseiten erhalten. Die mithilfe dieser Cookies erhobenen Daten dienen dazu, die Funktionalität und den Service der Webseite zu verbessern. Wir verwenden Performance Cookies, um Statistiken darüber zu erstellen, wie unsere Webseite genutzt wird, und zu sehen, wie effektiv unsere Werbekampagnen sind.

Funktionalitäts-/ Personalisierungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es Webseiten, sich an frühere Angaben eines Besuchers zu erinnern (z.B. Benutzername oder Sprache), um optimierte, auf den Besucher zugeschnittene Funktionalitäten anzubieten. Diese Cookies dienen auch dazu, Einstellungen beizubehalten, die Sie auf der Webseite vornehmen (z.B. Schriftart oder -größe und andere vom Nutzer anpassbare Optionen). Zudem dienen sie zur Bereitstellung von angeforderten Diensten (z.B., wenn Sie ein Video anschauen möchten). Diese Cookies sind nicht in der Lage, Ihre Browser-Aktivitäten auf anderen Webseiten zu verfolgen. Sie erfassen keinerlei Informationen über Sie, die für Werbezwecke verwendbar sind und können nicht nachvollziehen, wo Sie im Internet außerhalb unserer Webseite waren. Wir verwenden Funktionalitäts-/ Personalisierungs-Cookies, um Sie bei einem Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen, um Inhalte zu personalisieren und Ihre Einstellungen zu speichern.

Targeting Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Werbung gezielt auf Sie und Ihre Interessen abzustimmen. Sie dienen auch dazu einzuschränken, wie oft Sie eine Werbeanzeige zu sehen bekommen, die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messen und das Verhalten von Personen nach dem Betrachten einer Anzeige zu verstehen. Targeting Cookies werden üblicherweise von Werbenetzwerken mit der Zustimmung des Webseiten-Betreibers auf dessen Seiten platziert. Sie erkennen, dass der Nutzer eine Webseite besucht hat und geben diese Information an andere werbebetreibende Unternehmen weiter. Oft sind sie mit einer Webseiten-Funktionalität verknüpft, die von diesem Unternehmen bereitgestellt wird. Wir verwenden Targeting Cookies, um Werbung auf anderen Webseiten gezielt auf Sie zuzuschneiden und um den von uns genutzten Werbenetzwerken Informationen über Ihren Besuch zur Verfügung zu stellen, damit Ihnen so später auf der Grundlage Ihres Surfverhaltens genau die Werbung angezeigt werden kann, die Sie potenziell auch wirklich interessiert.
 

6. Facebook, Instagram, YouTube

Auf unserer Webseite finden Sie Links zu dem Social Media-Dienst Facebook.

Wenn Sie diesen Links folgen, erreichen Sie den Unternehmensauftritt von den Monopol Apartments bei dem jeweiligen Social Media-Dienst. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung eines Links zur Folge hat, dass bestimmte Daten an den Anbieter des Social Media-Dienstes übertragen werden können. Das sind beispielsweise:

  • Adresse der Webseite, auf der sich der aktivierte Link befindet
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Webseite bzw. der Aktivierung des Links
  • Informationen über den verwendeten Browser und das verwendete Betriebssystem
  • IP-Adresse

Wenn Sie im Zeitpunkt der Aktivierung des Links bereits bei dem entsprechenden Social Media-Dienst eingeloggt sind, kann der Anbieter des Social Media-Dienstes auch in der Lage sein, aus den übermittelten Daten Ihren Benutzernamen und ggf. sogar Ihren echten Namen zu ermitteln. Diese Daten können durch den Anbieter des Social Media-Dienstes auch in Ländern außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Wir haben keinen Einfluss auf Umfang, Art und Zweck der Datenverarbeitung durch den Anbieter des Social Media-Dienstes.

Bitte beachten Sie, dass der Anbieter des Social Media-Dienstes mit den oben genannten Daten in der Lage ist, pseudonymisierte und sogar individualisierte Nutzungsprofile zu erstellen.

Auf unserer Webseite verwenden wir Links zu den Internetseiten der Social Media-Dienste Facebook, Instagram und YouTube. Links zu den Internetseiten der Social Media-Dienste erkennen Sie an dem jeweiligen Unternehmens-Logo. Wenn Sie den Link zu einem Social Media-Dienst anklicken, wird eine Verbindung zu den Servern des Social Media-Dienstes hergestellt. Hierdurch wird an die Server des Social Media-Dienstes übermittelt, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Sind Sie als Mitglied bei dem jeweiligen Social Media-Dienst eingeloggt, kann der Social Media-Dienst diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto bei dem Social Media-Dienst zuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung zu Ihrem persönlichen Benutzerkonto ausschließen, wenn Sie sich vorher aus Ihrem Benutzerkonto ausloggen. Die Server der Social Media-Dienste befinden sich in den USA und anderen Ländern außerhalb der Europäischen Union. Bitte beachten Sie, dass Unternehmen in diesen Ländern einem Datenschutzgesetz unterliegen, das allgemein personenbezogene Daten nicht in demselben Maße schützt, wie es in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union der Fall ist. Nähere Informationen zur Verwendung Ihrer Daten durch die auf unserer Webseite eingebundenen Social Media-Dienste finden Sie in der Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Social Media-Dienstes.
 

7. Ihre Rechte

Wir erteilen auf Anfrage gern Auskunft darüber, welche Daten die Monopol Apartments von Ihnen speichert und wie diese verwendet werden. Sollten Ihre bei Monopol Apartments gespeicherten Daten unrichtig sein, werden wir diese korrigieren. Sie können Daten, die wir zu Ihrer Person speichern, auch in Ihrem Kundenkonto einsehen und diese ggf. korrigieren. Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer Daten. Sollten der Löschung vertragliche, steuer- bzw. handelsrechtliche oder sonstige gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

Wenden Sie sich für die Geltendmachung Ihrer Rechte bitte an die in Ziffer 9 genannte Adresse. Es hilft uns bei der Beantwortung Ihrer Anfrage, wenn Sie klar und eindeutig mitteilen, über welche Daten Sie Auskunft erteilt haben möchten. Bitte fügen Sie Ihrer Anfrage – wenn möglich – Dokumente bei, die Ihre Identität bestätigen.
 

8. Minderjährige

Die Webseite von Monopol Apartments richtet sich nicht an Personen unter 18 Jahren. Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, dürfen Sie die Webseite daher nicht nutzen und Ihre personenbezogenen Daten nicht auf unserer Webseite oder in unserem Buchungssystem eingeben. Daten von Personen unter 18 Jahren erfassen wir nicht wissentlich. Wenn Sie ein Elternteil einer Person unter 18 Jahren sind und Ihnen bekannt wird, dass Ihr Kind unsere Webseite nutzt, setzen Sie sich bitte unter den in Ziffer 9 genannten Kontaktdaten mit uns in Verbindung und veranlassen die Löschung des betreffenden Kundenkontos.
 

9. Fragen zum Datenschutz

Fragen zum Datenschutz bei Monopol Apartments können Sie jederzeit richten an:

Monopol Apartments
Stan Jodexnus-Dixen
Sägemühlengasse 1a 
38855 Wernigerode
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!